Kupfer Schmortöpfe sind etwas ganz Besonderes.

Kupfer Schmortöpfe verfügen über hervorragende Eigenschaften, was das Kochen, Schmoren und Braten angeht. Schon vor mehreren hundert Jahren hingen Kessel aus Kupfer direkt über dem offenen Feuer. Ein Kupfer Schmortopf hat Wärmeeigenschaften, welche die eines Topfs aus Edelstahl um ein Vielfaches übertreffen.

Kupferschmortopf mit Deckel, Rinderbratten und Tomaten

Verzinnte Kupfer Schmortopf von BAUMALU bei Gourmet-Web.de online kaufen!

Kupfer ist ein Material, das sehr bekannt für seine hervorragenden wärmeleitenden Eigenschaften ist. Vielleicht können Sie sich noch an die Töpfe Ihrer Großmutter erinnern? Vermutlich handelte es sich dabei um Kupfer Schmortöpfe. Für viele „klassische“ Gerichte ist ein Kupfer Schmortopf einfach die beste Lösung. Gerade die Vielfalt an Gerichten, die sich in solch einem Kupfer Schmortopf zubereiten lässt, spricht für sich. Ob braten, kochen, dünsten oder selbstverständlich schmoren: Kupfer Schmortöpfe können fast alles. Es entsteht ein ganz besonderes Aroma, welches von einem anderen Werkstück niemals so verwirklicht werden könnte. Nicht umsonst setzen viele Großmütter bei der Zubereitung des Sonntagbratens auf einen Kupfer Schmortopf.

Aber auch das einzigartige Design weiß zu überzeugen: Meist werden Kupfer Schmortöpfe aus massivem Kupfer hergestellt und weisen eine moderate Stärke von etwa 2 mm auf.

Weil es sich bei einem Kupfer Schmortopf um ein altbewährtes Produkt handelt, kann man sicher sein, dass das Werkstück mit einer ganz besonderen Sorgfalt hergestellt wird. Kupfer Schmortöpfe gehen dabei eine Symbiose aus Design und Funktionalität ein. Die besondere rötliche Farbe des Metalls setzt einen ganz besonderen Kontrast, wenn Sie sich im Gegenzug dazu das schon fast altbackene Silber-graue Design von normalen Edelstahl Töpfen anschauen.

In der Regel werden Kupfer Schmortöpfe mit Griffen ausgestattet, die hitzebeständig sind und sich wenig aufwärmen, sodass man sie bedenkenlos mit bloßen Händen vom Herd nehmen kann. Im Inneren kann man bei einem Kupfer Schmortopf meistens eine dünne Schicht aus Zinn finden, mit der die guten Eigenschaften des Topfs durch einige positive „innere Werte“ noch weiter aufgewertet werden.

Diese Schicht ist äußerst säurebeständig und robust, bleibt dabei aber lebensmittelecht. Das bedeutet, dass Sie bedenkenlos Ihren Kupfer Schmortopf mit herkömmlichen Spülmitteln reinigen können, ohne befürchten zu müssen, dass sich die innere Schicht ablöst und dass das Essen dann nicht mehr schmeckt.

Kupfer Schmortopf mit Deckel

Kupfer Schmortöpfe werden sowohl professionell im Gastronomiegewerbe als auch in privaten Haushalten genutzt. Sie können auf allen herkömmlichen Herdplatten, also auch auf einem Gasherd, verwendet werden. Die Wärme der Herdplatte wird besonders schnell aufgenommen und dann schonend an das Gericht weitergeleitet. Dabei wird die Wärme im Kupfer gespeichert, sodass Sie keine hohe Stufe an Ihrem Herd brauchen, um zu kochen. Somit eignet sich ein Kupfer Schmortopf vor allem für Gerichte, die eine längere Garzeit benötigen.

Durch Kupfer Schmortöpfe kann das langweilige Bild einer Küche enorm aufgewertet werden. Das Material hat einen schönen mediterranen Look und leuchtet in verschiedenen Rot- und Goldtönen.

Die Reinigung gestaltet sich besonders einfach, aggressive Scheuermittel sollten jedoch nicht benutzt werden. Es reicht, ein wenig Spülmittel und warmes bis heißes Wasser in den Topf zu geben und ihn dann schonend zu reinigen. Eingebrannte oder eingetrocknete Stellen sollten mit ein wenig Wasser und Spülmittel aufgeweicht werden und später dann ausgespült werden. Zur Politur genügt ein Schuss Zitronensaft.

Kupfer Schmortopf bei Gourmet-Web.de online kaufen!